Montag, 13 Februar 2023 20:07

Wie Automatisierung den Anlagenbau revolutioniert

Rate this item
(0 votes)
Anlagenbau Anlagenbau Adobe Stock

Da die Technologie weiterhin rasant voranschreitet, befürchten viele, dass die Automatisierung große Teile der Belegschaft in bestimmten Branchen ersetzen und Arbeitsplätze vernichten wird. Andere weisen darauf hin, wie die Automatisierung die Quantität und Qualität von Produkten verbessert.

In der jahrzehntelangen Debatte wurden Anlagenbau und Maschinenbau als Beispiel dafür angeführt, wie sich die Automatisierung auf Arbeit und Produktion auswirkt. Welche Rolle spielt die Automatisierung im Anlagenbau und was können wir in Zukunft erwarten?

Geschichte der Automatisierung im Anlagenbau

Der Begriff der Automatisierung stammt von DS Harder, dem technischen Leiter von Ford im Jahr 1946. Aber die Automatisierung als Prozess begann viel früher. Aus rein konzeptioneller Sicht kann die Erfindung grundlegender Werkzeuge, wie Rad, Hebel und Flaschenzug, als archetypischer Ausdruck der Automatisierung angesehen werden. Ganz zu schweigen von Errungenschaften wie Windmühle und Druckpresse.

Wirklich Fahrt nahm die Automatisierung auf, als mit der industriellen Revolution die Anfänge vom modernen Anlagenbau ins Spiel kamen. Mit der Erfindung der Dampfmaschine eröffneten sich den Fabriken nie dagewesene Produktionskapazitäten. Die Standortabhängigkeit verringerte sich immens. Zuvor wurden entsprechende Prozesse von Wasserrädern angetrieben, die eine naheliegende sowie ausreichend ausgeprägte Wasserquelle erforderten. Nun konnten Fabriken überall gebaut werden und wurden zum dominierenden Produktionsstandard. Dadurch erhöhte sich das Arbeitsplatzangebot in den Städten enorm.

Mit der Erfindung von integrierten Schaltkreisen in den 1960er Jahren, die eine bis heute fortschreitende Miniaturisierung ermöglichten, wurden sowohl Heimelektronik als auch Automatisierung im Anlagenbau auf ein ganz neues Level gehievt!

So beeinflusst Automatisierung den Anlagenbau heute

Die Abhängigkeit von der Automatisierung wirkt sich verschiedentlich auf die Fertigungsindustrie aus. Dabei ist der Nettoeffekt nicht nur rein positiv oder negativ. Die Automatisierung bringt substanzielle Vorteile mit sich. Aber sie ruft auch neue Herausforderungen auf den Plan.

Vorteile der Automatisierung

Automatisierung bzw. Robotik kann im Maschinenbau viele verschiedene Formen annehmen, von Robotergreifarmen bis hin zu Scannern. Infolgedessen kann die Automatisierung auf vielfältige Weise mit Produkten interagieren. Bei richtiger Anwendung kann dies der Fertigung erheblich zugutekommen.

  • Reduzierte Produktionszeit bei erhöhter Kapazität – Da Maschinen in vielen Fällen schneller und effizienter arbeiten können als menschliche Arbeiter, ist der Output der Produktion ungleich höher.

  • Einheitliche Produktstandards – Menschliche Arbeiter sind anfällig für Fehleinschätzungen und schwankende Leistungen, die Maschinen nicht.

  • Erhöhte Sicherheit – Da die Mitarbeiter nicht mehr unmittelbar in den Produktionsprozess involviert sind, erhöht dies ihre Sicherheit enorm. Wenn am Fließband etwas schief geht, hat man es schlimmstenfalls mit einem defekten Maschinenteil und nicht mit einem möglicherweise schlimm verletzten Arbeiter zu tun. Sicherheitskonzepte, wie SLS Schaltungen, erhöhen die Sicherheit noch weiter.

Nachteile der Automatisierung

Automatisierung im Anlagenbau erhöht den Investitionsbedarf, was den Markteintritt enorm erschweren kann. Auch kann sie insofern Pfadabhängigkeiten schaffen, wenn bessere Ansätze teuer zu implementieren sind und sich dadurch verzögern. Ferner kann die Gefahr bestehen, dass sich Hersteller im Anlagenbau technisch über-spezialisieren und dann nicht gut auf eine neue Marktsituation reagieren können.

Was ist die Zukunft der Automatisierung im Anlagenbau?

Der am häufigsten behauptete Nachteil der Automatisierung besteht darin, dass sie Arbeitnehmer ersetzt und so Arbeitslosigkeit befeuern soll. Doch die Geschichte zeigt, dass die Automatisierung wahrscheinlich so viele Beschäftigungsmöglichkeiten schafft, wie sie obsolet macht. So müssen die Anlagen selbst gebaut und gewartet werden. Immer mehr Programmier-Tasks fallen an und Arbeiter an neuen Standorten müssen eingearbeitet werden. Ganz zu schweigen davon, dass die dadurch erhöhte Produktion die Logistik (und somit den Arbeitsbedarf) enorm ankurbelt. Es wird erwartet, dass die Zukunft der Robotik und Automatisierung im Anlagenbau dieses etablierte Muster fortsetzen wird.

  • Busch Jäger Schalterprogramme von Voltking - Qualität und Stil für Ihr Zuhause
    Busch Jäger Schalterprogramme von Voltking - Qualität und Stil für Ihr Zuhause

    Die Gestaltung der eigenen vier Wände spielt eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden und die Lebensqualität. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Wahl der richtigen Schalterprogramme, die nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend sein sollten.

    Written on Sonntag, 18 Februar 2024 11:18
  • Wie wählt man den richtigen Karton für Verpackungen aus - Ein Leitfaden für kleine Unternehmen und Online-Shops.
    Wie wählt man den richtigen Karton für Verpackungen aus - Ein Leitfaden für kleine Unternehmen und Online-Shops.

    Die Wahl des geeigneten Kartons für das Verpacken ist von entscheidender Bedeutung für kleine Unternehmen und Online-Shops.

    Written on Mittwoch, 14 Februar 2024 17:39
  • Ihr innovativer Partner in Transport und Logistik
    Ihr innovativer Partner in Transport und Logistik

    In der Welt des globalen Handels stellt TRANS-EUROLOGIS einen zuverlässigen Ankerpunkt dar. Als eine führende Transportfirma und Spedition hat sich TRANS-EUROLOGIS dem Ziel verschrieben, die Logistikbranche durch innovative Lösungen und erstklassigen Service zu revolutionieren. Mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Transport, Spedition und Logistik unterstützt TRANS-EUROLOGIS Unternehmen dabei, ihre Lieferketten effizienter und nachhaltiger zu gestalten.

    Written on Dienstag, 13 Februar 2024 12:11
  • Eine moderne Lösung für jeden Garten
    Eine moderne Lösung für jeden Garten

    Die Verwendung von Hochbeeten aus Edelstahl im Gartenbereich ist eine innovative und zugleich praktische Methode, um Pflanzen effizient und stilvoll anzubauen. Diese Hochbeete bieten zahlreiche Vorteile und sind eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten, unabhängig von seiner Größe oder seinem Stil.

    Written on Montag, 05 Februar 2024 13:11
  • Innovation und Wissenstransfer im Mittelpunkt
    Innovation und Wissenstransfer im Mittelpunkt

    Der MOcongress kündigt sich als ein herausragendes Ereignis in der Welt der Osteopathie an. Mit einem vielseitigen und innovativen Programm zieht er Fachleute, Studierende und Interessierte aus aller Welt an. Dieses Jahr legt der Kongress einen besonderen Fokus auf die Integration neuester Forschungsergebnisse in die osteopathische Praxis. Er bietet eine einzigartige Plattform, um die neuesten Entwicklungen in der Osteopathie zu diskutieren und zu erleben.

    Written on Mittwoch, 31 Januar 2024 19:22